OpenCourseWorld

FAQ



Was ist OpenCourseWorld?

OpenCourseWorld ist die MOOC-Plattform der IMC AG. Die Plattform basiert auf der bewährten LMS-Technologie des Unternehmens und ist seit Ende 2012 verfügbar, die ersten beiden Kurse starteten im Januar 2013. Sie wurden u.a. in Kooperation mit der Universität des Saarlandes, der TU München und der Universität Hamburg-Harburg zu den Themen 'Leadership' und 'Business Process Management' veröffentlicht. Dozenten sind - neben Prof. August-Wilhelm Scheer selbst - unter anderem Prof. Christoph Igel vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz und Prof. Helmut Krcmar vom Center for Digital Technology and Management in München.

Was ist ein MOOC?

Ein MOOC (Massive Open Online Course) ist ein für jedermann zugänglicher und kostenfreier Online-Kurs, der jedoch über herkömmliche Online-Trainings hinausgeht. Strukturiert ist ein MOOC wie Vorlesungen oder Seminare an Hochschulen. Es gibt ein Start- und ein Enddatum und beinhaltet einzelne Kursmodule, die wöchentlich samt ihrer Inhalte (Video-Lectures, Theorie-Skripte, Hausaufgaben/Tests) für den Lerner freigeschaltet werden.

Wer kann sich für die Kurse anmelden?

Jeder kann sich anmelden, unabhängig von Bildungsabschluss, Notendurchschnitt, Alter, Nationalität oder Unternehmenszugehörigkeit. Es gibt keinerlei Zugangsbeschränkung.

Ich habe den Kursstart verpasst, kann ich den Kurs trotzdem noch buchen und abschließen?

Ja. Es gibt zwar durch die Wochenstruktur der Kurse eine zeitliche Bearbeitungsempfehlung, allerdings können Sie selbst entscheiden wann Sie welche Inhalte bearbeiten und daher auch noch jederzeit später einsteigen. Daher lassen wir die Anmeldemöglichkeit zu den Kursen noch Wochen nach Kursstart geöffnet. Erst wenn es auf das letzte Modul zugeht, schließen wir die Anmeldung, da es ab dann eher unrealistisch ist, dass Sie alle Kursinhalte noch vor Kursende bearbeiten können.

Ich habe leider einen Kurs, der mich interessiert, verpasst. Bieten Sie diesen erneut an?

In der Regel werden unsere terminabhängigen Kurse erneut zum Selbststudium angeboten. Sollte dies der Fall sein, finden Sie den entsprechenden Kurs als Ankündigung unter 'Alle Kurse'.

Ist das Angebot von OpenCourseWorld für mich völlig kostenfrei?

Ja. Sie können jeden Kurs frei buchen, kostenlos darin lernen und den Kurs auch abschließen. Sollten Sie jedoch nach erfolgreichem Beenden des Kurses ein Zertifikat ausgestellt bekommen, so berechnen wir Ihnen im Allgemeinen hierfür 95,- Euro bzw. 45,- für Studierende (mit Nachweis). Sollten andere Konditionen gelten, werden diese Informationen direkt im Kurs angegeben.

Gibt es bei jedem Kurs die Möglichkeit ein Zertifikat zu erwerben?

Ja. Musterzertifikate finden Sie jeweils im Kurs bei den Informationen zum Zertifikatserwerb.

Kann ich einen Kurs, den ich gebucht habe, selbst stornieren?

Ja, Sie können jeden Kurs auf der Übersichtsseite 'Meine Kurse' selbst stornieren. Bedenken Sie hierbei jedoch, dass diese Stornierung von Ihnen nicht rückgängig gemacht werden kann. Das heißt, Sie können diesen Kurs auch nicht erneut über 'Alle Kurse' buchen. Wenden Sie sich in einem solchen Fall via info@opencourseworld.de an uns.

Kann ich OpenCourseWorld auch mit meinem mobilen Gerät nutzen?

Die Inhalte können ebenfalls von mobilen Geräten abgerufen werden. Das Design der Plattform ist responsive, d.h. es passt sich automatisch der entsprechenden Displaygröße an.

Wird die Plattformtechnologie weiterentwickelt?

Die Plattform wird stetig um neue Features erweitert, um die Lernerfahrung des Lerners kontinuierlich zu verbessern.

Welche Inhalte finde ich auf OpenCourseWorld?

Jeder Kurs auf OpenCourseWorld variiert in seiner Inhaltszusammenstellung. Inhaltsformate der Plattform sind Videolectures, Dokumente mit Vorlesungsfolien und Skripten, Fallstudien, praktische Übungen, animierte Web Based Trainings und automatisierte Tests zur Leistungsüberprüfung in Form von Multiple-Choice- und Single-Choice Tests.

Welchen Service bietet OpenCourseWorld Weiterbildungsanbietern?

OpenCourseWorld stellt die Plattform nicht nur zum Hosting der Kurse zur Verfügung, sondern bietet ebenfalls einen Content Creation Service an. Dabei werden die Lerninhalte für externe Kurspartner gegen eine Gebühr erstellt, falls dies erwünscht ist. Für diejenigen, die ihre eigene MOOC Plattform mit eigenem Branding selbständig betreiben möchten, bietet die IMC AG die Plattformtechnologie zum Verkauf an.

Wie kann man als Partner ebenfalls einen MOOC auf OpenCourseWorld anbieten?

Wenn Sie bzw. Ihre Institution daran interessiert sind einen Kurs auf OpenCourseWorld anzubieten, kontaktieren Sie uns unter info@opencourseworld.de. Wir freuen uns mit Ihnen zusammenzuarbeiten!

Mit welchen fachlichen Partnern kooperiert OpenCourseWorld?

OpenCourseWorld kooperiert für die Kurserstellung mit einer Reihe von Fachexperten, sowohl aus dem Hochschul- und Forschungs-, als auch aus dem Unternehmens-Kontext.

In welchen Sprachen ist die Plattform verfügbar?

Derzeit ist die Plattform in deutscher und englischer Sprache verfügbar.

Ist es egal mit welchem Internet-Browser ich die Plattform aufrufe?

Wir empfehlen generell eine aktuelle Browserversion zu verwenden, denn damit verbessern Sie nicht nur die Kompatibilität mit vielen Webseiten, sondern schützen Ihren Rechner auch gegen potentielle Angriffe aus dem Netz. Derzeit unterstützt OpenCourseWorld diese und neuere Versionen der folgenden Browser: MS Internet Explorer 10, MS Edge, Mozilla Firefox 38, Google Chrome 43 und Safari 8 (Mobile Browser: ab Android 4 und iOS 6). Mit älteren Browserversionen können unter Umständen Fehlermeldungen und Probleme bei der Darstellung der Inhalte auftreten.

Was könnte der Grund sein, wenn Videos des Kurses nicht abgespielt werden?

Wenn sich Videos des Kurses nicht abspielen lassen, könnte das an einem aktivierten JavaScript Blocker des verwendeten Browsers liegen. In diesem Falle sollte man den JavaScript Blocker für OpenCourseWorld Webseiten deaktivieren.